Japanese | English

 

Pianistin  Eri KURODA

 
Die 1983 geborene Eri Kuroda begann ihre pianistische Ausbildung an der TOHO-GAKUEN  University of music. 2005 führten Sie ihre Studien nach Europa. An der Hochschule für Musik Nürnberg (Prof. Wolfgang Manz) schloss Sie 2008 ihr Konzertfachstudium <Meisterdiplom> ab.
  Als Stipendiatin des Rotary Ambassadorial Scholar führte sie Ihre Studien 09/10 in Österreich fort. Derzeit absolviert Sie ein Masterstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität im Fach Klavier Solo bei Prof. Gottfried Hemetsberge und an der  Kunst Universität Graz den Diplom Postgradualen Lehrgang bei Prof. Dr. Milana Chernyavska . Neben den Studien für Klavier Solo in Linz und Graz studierte Eri Kuroda  Kammermusik in Wien (bei Prof. Marialena Fernandes sowie Prof.Teresa Leopold). Eri Kuroda gewann mehrere Wettbewerbe, unter anderem den Lions Musikwettbewerb Bayern für Klavier 2007 sowie den Institutswettbewerbs der Anton Bruckner Privatuniversität 2010. Sie konzertierte in Deutschland, Österreich,Italien und regelmäßig in Ihrem Heimatland Japan. Als Solistin führte Sie zuletzt Tchaikovsky Klavierkonzert Nr.1 mit dem Brünner Philharmonieorchester unter Aleksandar Markovic auf.   Seit 2011 ist Frau Kuroda Jurymitglied beim Osaka International Wettbewerb.


 

 

 

 

 

 

 

ブログ更新中!

ERI`sLeaf